Kontakt für Presseanfragen:

Der ADFC steht Journalistinnen und Journalisten gern für Fragen zur Verfügung. Presseanfragen zum Landesverband Mecklenburg-Vorpommern nimmt Horst Krumpen entgegen und leitet sie gegebenfalls weiter.

Für Anfragen allgemeiner Art steht Ihnen unsere Emailadresse kontakt@adfc-mv.de zur Verfügung. 

ADFC Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

kontakt@adfc-mv.de

Tel.: 0381/3770 69 76

 

Für überregionale Presseanfragen wenn sie sich bitte an den Pressekonktakt des ADFC-Bundesverband.

© 2018 ADFC MV e.V.   Datenschutz