ADFC-Qualtitätskriterien für Gastbetriebe

Bei Bett+Bike kann jeder Beherbergungsbetrieb mitmachen, der die ADFC-Kriterien erfüllt.

Das sind sechs Mindestanforderungen und mindestens drei von elf Zusatzangeboten:

Mindestanforderungen

  1.    Aufnahme von radfahrenden Gästen auch für nur eine Nacht
  2.    Verschließbarer Raum zur unentgeltlichen Aufbewahrung der   
       Fahrräder über Nacht
  3.    Möglichkeit zum Trocknen für Kleidung und Ausrüstung
  4.    Angebot eines vitamin- und kohlehydratreichen Frühstücks oder einer
       Kochgelegenheit
  5.    Aushang, Verleih und Verkauf von regionalen Radwanderkarten und
       Radwanderführern, Bahn- und Busfahrplänen und ggf. Schiffs- und
       Fährangeboten
  6.    Bereitstellen eines Fahrrad-Reparatursets mit den wichtigsten
       Fahrradwerkzeugen, Infos über nächstgelegene Fahrradwerkstatt

Für die Bett+Bike Qualitätsauszeichnung sind zusätzlich drei weitere Serviceleistungen aus der folgenden Übersicht zu erfüllen. Je nach dem über welche Möglichkeiten ihr Betrieb verfügt und welche zusätzlichen Schwerpunkte sie setzen möchten, wählen sie aus den folgenden Angeboten drei weitere aus die zu ihren individuellen Qualitätsmerkmalen werden:

Zusätzliche Angebote der Beherbergungsbetriebe

  • Beratung der Gäste zur umweltfreundlichen An- und Abreise
  • Hol- und Bringdienst für Rad fahrende Gäste
  • Leih- oder Mietradangebot
  • E-Bike oder Pedelec Verleih
  • E-Bike oder Pedelec Ladestationen
  • Angebot von Tagestouren
  • Gepäcktransfer zur nächsten Unterkunft
  • Kooperation mit einer Fahrradwerkstatt
  • Verleih von Navigationsgeräten
  • WLAN Nutzung inklusive
  • Lunchpaket

Hier können Sie die Anmeldeunterlagen für Beherbergungsbetriebe herunterladen

Foto: ADFC/Jens Lehmkühler

Nach oben

© 2018 ADFC MV e.V.   Datenschutz